8. März 2011
1.Runde im ASVÖ-Nachwuchscup

Am 05.03.2011 fand in der Hauptschule Egg die erste Runde im ASVÖ-Nachwuchscup statt. Hervorragende Arbeit bei der Organisation und Durchführung leistete wie gewohnt das Team vom Samurai-Karate-Klub Egg. Die zahlreichen Zuschauer die trotz des „ungünstigen“ Termins, Faschingsamstag, den Weg in die Sporthalle der Hauptschule Egg fanden, wurden für ihre Entscheidung mit Karatekunst auf hohem Niveau entlohnt. In spannenden Wettkämpfen, gekämpft wurde auf 2 Tatami in den Disziplinen Kumite und Kata, zeigten die jungen Karateka aus Vorarlberg, Deutschland, Lichtenstein und der Schweiz, was in ihnen steckt. Die hervorragende Nachwuchsarbeit die in den Vorarlberger Vereinen des traditionellen Karate geleistet wird zeigte sich in den Ergebnissen an diesem Tag, von 16 möglichen Siegen gingen nicht weniger als 13 an den Traditionellen Karate Verband Vorarlberg. Erfolgreichster Verein des TKVV an diesem Tag war der Samurai-Karate-Klub Bregenz mit 5 Ersten, 5 Zweiten und 2 Dritten Plätzen gefolgt vom Bushido Karate Klub Feldkirch mit 4 Ersten, 4 Zweiten und 2 Dritten Plätzen. Wir gratulieren allen Karateka recht herzlich zu diesem super Ergebnis und freuen uns schon auf das nächste Turnier.

Bilder folgen:

Siegerliste_Kumite_ASVÖ_Nachwuchscup_2011_01

Siegerliste_Kata_ASVÖ_Nachwuchscup_2011_01