9. Dezember 2018
Prüfungslehrgang in Feldkirch

Mittlerweile hat er schon Tradition: unser Prüfungslehrgang am ersten Dezemberwochenende. Auch dieses Jahr trafen sich wieder rund 60 Karatekas aus den Vorarlberger Vereinen, um bei Sensei Nosch, Sensei Riedesser und Sensei Frenzel zu trainieren.

Der Fokus des Trainings lag dabei auf dem Prüfungsprogramm der verschiedenen Kyu-Grade, da im Anschluss an den Lehrgang die Gürtelprüfungen stattfanden. Doch auch wer nicht zur Prüfung antrat, konnte aus dem abwechslungsreichen Training viel mitnehmen.
Rund 50 Karatekas stellten sich den stregen Augen der Senseis und legten ihre Prüfungen vom 8. bis zum 1. Kyu (gelber bis dritter brauner Gurt) ab. Dabei gab es auf allen Stufen sehr gute Leistungen zu bestaunen. Insbesondere die Prüflinge zum 4. Kyu (zweiter violetter Gurt) wurden von den Sensei mit großem Lob bedacht. Aber auch alle anderen machten ihre Sache ausgezeichnet und haben sich ihren neuen Kyu-Grad hoch verdient. Wir gratulieren allen Karatekas herzlich zur bestandenen Prüfung.