16. April 2014
Ausgezeichnete Ergebnisse bei der Österreichischen Meisterschaft

Teilnehmer_ÖMAm 05.04.2014 fand in Wiener Neustadt die diesjährige Staatsmeisterschaft statt. Trotz der großen Entfernung nahmen daran auch 16 Karatekas aus Vorarlberg teil. Vertreten waren hierbei die Vereine Egg (14 Teilnehmer) und Feldkirch (2 Starter).
Insgesamt verlief das Turnier aus Vorarlberger Sicht sehr positiv. Gleich zu Beginn kämpfte sich Anna-Lena Zünd im Kumite Kinder bis 11 Jahre an die Spitze. In den Bewerben Kata und Fuku Go musste die Goldmedaille zwar einer Starterin aus Rum überlassen werden, jedoch konnten Anna-Lena Zünd, Lara Waldner und Lina Sutterlüty die Plätze 2 – 4 für sich verbuchen.

Im Bewerb Kinder bis 15 Jahre konnte Julia Gridling Kata, Kumite und Fuku Go für sich entscheiden, Silber ging 3 Mal an Anja Sutterlüty. Bei den Jungen holte Peter Piekos sich im Kumite und Fuku Go die Goldmedaille, Bronze im Fuku Go sicherte sich Christoph Natter. Mit einem Doppelsieg ging es im Teamkata-Bewerb weiter: Gold und Silber für die Teams aus Egg. Bei den Junioren gewann Anina Maissen im Kumite Silber und in der Kata Bronze. Stefan Sutterlüty erkämpfte sich 2 Mal den 3. Platz.

Nachdem die Kinder und Jugendlichen bereits ordentlich vorgelegt hatten, blieb den Erwachsenen nichts anderes übrig, als mit ebenso guten Leistungen nachzuziehen. Sandra Simmerle holte bei den Damen Gold im Kumite und Silber in der Kata. Bei den Männern Pool B konnten Alexander Steidl und Benjamin Marinelli in Kata und Kumite die Plätze 3 und 4 für sich verbuchen. Im Pool A gingen die Bronze-Medaillen jeweils an Martin Bitschnau (Kata), Jürgen Nosch (Kumite) und Karl Maissen (Fuku Go). Jürgen Nosch holte sich zudem im Fuku Go noch die Silbermedaille. Schließlich erreichten die Teams aus Egg auch noch in der Teamkata einen 3. und einen 4. Platz.

Erfreulich aus diesem Grund auch der Blick auf den Medaillenspiegel: Mit 8 Gold-, 8 Silber- und 10 Bronzemedaillen war der Verein aus Egg dieses Mal unangefochten die Nummer 1. Und auch der Bushido Karate Klub Feldkirch konnte sich mit nur 2 Startern in einer hochkarätig besetzten Klasse beachtliche 3 Medaillen erkämpfen. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren herausragenden Leistungen.

Siegerliste ÖM 2014