31. März 2014
1. ASVÖ Nachwuchscup 2014

20140315_171455

Am 15.03.2014 starteten wir mit dem 1. ASVÖ Nachwuchscup in die diesjährige Turniersaison. Ausrichter war dieses Mal der Samurai Karate Klub Egg, der für ein gut organisiertes Turnier und einen reibungslosen Ablauf sorgte. Wie auch schon im letzten Jahr befanden sich unter den 60 teilnehmenden Karatekas zahlreiche Kinder und Jugendliche aus der Schweiz und Deutschland, die mit den Teilnehmern aus Vorarlberg um die Medaillenränge konkurierten.

Vor allem in der Klasse Kinder 1 zeigten die Karatekas aus Alvaneu (CH) starke Leistungen und konnten mehrere Podestplätze für sich verbuchen. Lina Feuerstein war in dieser Gruppe die erfolgreichste Starterin aus Vorarlberg – sie holte Gold im Kumite. In der Klasse Kinder 2 weiblich konnten gleich alle 3 Podestplätze von Vorarlberger Starterinnen errungen werden: Julia Gridling (Egg) holte sich in Kata und Kumite Gold, dicht gefolgt von Raphaela Natter (Egg), die sich 2 Mal Silber erkämpfte, und auf dem 3. Platz Hanna Kraßnitzer (Feldkirch) in der Kata bzw. Leonie Rübenak (Bregenz) im Kumite. Sehr spannend gestalteten sich die Kumite-Bewerbe der Jugendklassen, bei denen die Teilnehmer wirklich sehenswerte Leistungen boten. Erfreulich waren aus Vorarlberger Sicht auch die Platzierungen: Gold in Kata und Kumite für Anina Maissen (Egg) und Timo Frenzel (Feldkirch). Mit den Punkten aus diesem Turnier ist für viele Teilnehmer schon ein großer Schritt in Richtung Medaillenränge in der Gesamtwertung getan, trotzdem ist in jeder Klasse noch alles offen. Gespannt erwarten wir also die 2. Runde am 10.05.2014 in Bludenz.

Siegerliste_Kata_ASVÖ_Nachwuchscup_2014_01

Siegerliste_Kumite_ASVÖ_Nachwuchscup_2014_01

Gesamtergebnisliste_2014_01